AGB-Recht

AGB-Recht

Wichtig ist, dass Sie während der Erstellung von Allgemeinen Vertragsbedingungen (AGB) einbezogen werden. Die Abläufe und sonstige Besonderheiten müssen individuell abgesprochen werden. 

Bei vielen sind Muster-AGB nicht möglich, da Ihre Unternehmensstruktur nicht vergleichbar ist oder spezielle Nischen betroffen sind. Genau dies gilt es zu beachten bei der Erstellung von AGB, um so sichere AGB zu erstellen. AGB sind sehr anfällig für Abmahnungen, gerade dies soll vermieden werden.

Das AGB-Recht als Teil des Vertragsrechts ist ein wesentlicher Bestandteil eines jeden Unternehmers, Start-ups oder nebenberuflich Selbstständigen. Unternehmer haben oft ihre eigenen Wünsche und Vorstellungen, wie die eigene Geschäftspraxis sein soll. Dies gilt es in juristisch richtige Klauseln zu wandeln.

Allgemeinen Geschäftsbedingungen sollten:

– zum Unternehmen passen und sich einfügen

– aktuelle Rechtslage beachten sein

– transparent und verständlich sein

– Besonderheiten beachten




Kontaktformular