Mein erster Blogeintrag

Ich könnte jetzt lange schwadronieren, warum ich einen Jura Blog mache und welche Themen hier bearbeitet werden. Die Antwort ist leicht: Ich schreibe über mich und meine Kanzlei. Alles was rechtlich und menschlich interessant ist, mit Witz und ohne Witz.

 

Zunächst einmal stelle ich mich vor: Ich bin Hülya Dalkilic. Ich bin Rechtsanwältin.

 

Die Idee der Anwaltschaft kam mir schon recht früh. Bereits im Vorschulalter wurde mir eine gewisse Redefreudigkeit gleich eines Anwalts nachgesagt. Auch meine Debattierfreudigkeit in jeder Lage und die Liebe zum Streiten, verschafften mir schon recht früh die Aura einer Anwältin. Dieser Idee folgte ich dann, bis ich schließlich 2014 als Rechtsanwältin in der Rechtsanwaltskammer Düsseldorf zugelassen wurde.

 

Nach einer intensiven Zeit als angestellte Rechtsanwältin, die für Anleger vor Land- und Oberlandesgerichten bundesweit gegen die Mächtigen der Finanzwelt mit Freuden kämpfte, entschied ich mich für Herford. Hier gründe ich nun meine eigene Kanzlei. Denn die Verbundenheit zu Herford wurde mit der Zeit mehr. (Übrigens kommen meine Eltern aus der Türkei und somit komme ich auch ein wenig aus der Türkei, also bin ich gebürtige Herforderin aus der Türkei. Was sie daraus machen, überlasse ich Ihnen.)

 

Ich freue mich auf meine Arbeit. Und ich freue mich auf Sie in meiner Kanzlei.

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien. Datenschutzerklärung